Laserbehandlungen

  • Refraktive Hornhautbehandlungen
  • Selektive Lasertrabekuloplastik
  • Nachstarbehandlung
  • Iridektomie
  • Netzhautbehandlung

Terminanfrage

 

 

Die verschiedenen Laserbehandlungen

Eine Vielzahl an Strukturen im Auge können mit verschiedenen Laserarten modifiziert werden.

  • Refraktive Hornhautbehandlungen (LASIK und PRK)
  • Selektive Lasertrabekuloplastik (SLT)
  • Nachstarbehandlung
    • Der Nachstar bildet sich in der Regel Jahre nach einer Cataractoperation. Der Patient sieht erneut trüb oder empfindet eine starke Blendung. Der Nachstar kann in einem kurzen ambulanten Eingriff in der Praxis behandelt werden.
  • YAG- Iridektomie
    • Bei bestimmten Formen des Glaukoms können mit dem Laser kleine Einschnitte der Regenbogenhaut (Iridektomie) vorgenommen werden.
  • Netzhaut
    • Bei verschiedenen Netzhauterkrankungen kann eine Behandlung mit dem Laser notwendig werden. Hierbei werden spezielle Bereiche der Netzhaut gezielt verödet, um so das Fortschreiten der jeweiligen Erkrankung zu vermeiden.
    • Haupteinsatzgebiete sind die Behandlung von diabetischen Erkrankungen der Netzhaut, venösen Gefäßverschlüssen und Vorformen der Netzhautablösung („Netzhautlöcher“).

 

 

Ablauf

Die Laserbehandlungen Ihrer Augen werden alle (mit Ausnahme der refraktiven Lasereingriffe) in der Praxis durchgeführt. Ihr behandelnder Augenarzt klärt Sie vor dem Eingriff auf und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie auch nach einem Lasereingriff nicht selbst Auto fahren dürfen. Ein Verband ist nicht notwendig.